Michael ARIVONY
deutsch english      
 
 

Michael Arivony ist ein junger Bariton aus Madagaskar und derzeit Mitglied des Opernstudios der Wiener Staatsoper. Er studierte an der Royal Academy of Music in London und absolvierte seinen Bachelor-Abschluss mit Auszeichnung, und seinen Master an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Während seines Studiums erhielt er eine Reihe von Stipendien. Dazu gehörten Stipendien wie der John-Talbot-Collender-Preis (ein Vollstipendium an der Royal Academy of Music), das Deutschlandstipedium und das Charlotte-Krupp-Stipendium. 

Aus Madagaskar stammend, entdeckte er spät in seiner Jugend die Leidenschaft für klassische Musik. Und er widmete die ersten Jahre seines Studiums in Europa der Vertiefung seiner Leidenschaft für das Lied- und Vortragsrepertoire. Und dies blieb nicht unbelohnt:
Im Jahr 2020 gewann er mit seiner Duo-Partnerin Teodora Oprisor den ersten Preis des Internationalen Studenten-Lied-Duo-Wettbewerbs in Groningen, Niederlande.
Im Jahr 2019 gewannen sie den dritten Preis des Internationalen Liedwettbewerbs Das Lied in Heidberg (Deutschland). Und 2017 gewannen sie den zweiten Preis beim Susana-Szoerenyi-Duo-Wettbewerb. Darüber hinaus ist Michael seit 2019 für die SWR Jungen Opernstars 2019 nominiert und Teilnehmer des Programms Neue Stimmen 2018 Create your Career. 

Er trat beim Krzyzowa Music Festival in Polen, an der Orsay-Royaumont Academy und beim Victoria de Los Angeles Festival auf. Er war auch Teilnehmer des Young Singer's Program der Salzburger Festspiele 2020, das aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht stattfand.

Geplante Partien an der Wiener Staatsoper - Dancairo ("Carmen", Bizet), Commissionare Imperiale ("Madama Butterfly", Puccini), Paris ("Roméo et Juliette", Gounod), Johann ("Werther", Massenet), Marullo ("Rigoletto", Verdi) und Bartolo ("Il barbiere di Siviglia" Kinderfassung, Rossini)

Zu seinen früheren Rollen gehören Leporello und Masetto ("Don Giovanni", Mozart), Baron Duphol ("La Traviata", Verdi) und Poliphemus ("Acis and Galatea", Händel). 

Neben dem Gesang dirigiert Michael Arivony auch und war zwei Spielzeiten lang Chefdirigent des St. Bartholomew's Chamber Orchestra in London und Gastdirigent der Chineke! Orchestra im Jahr 2019 und Assistenzdirigent des Chineke! Jugendorchesters im Jahr 2018.
2017 gründete er die Michael Rakotoarivony Association, um die Musikerziehung in seinem Heimatland Madagaskar zu unterstützen und zu fördern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Contact:
Manuela Kursidem
Email
Tel. +49 - 172 - 890 18 76